Hohe Kugel "Die Kalssische" V1

Variante 1: Götzner Moos - Hohe Kugel - Viktorsberg

HK1

Route: Klaus - Götzner Moos - Fraxern Fußballplatz - Hohe Kugel - Wannaalpe - Letze - Rohrwald - Kobler Rank - Viktorsberg Fußballplatz - Viktorsbergerstraße - Steinbruch - Weiler Hanenberg - Im Bächle - Riedle - Klaus Kirche

 

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kondition: einfach

 

Länge: 29 Km ; 1.254 Hm; Max. Höhe 1.648 m

Fahrzeit 2:29 h; Gehzeit 0:04 h

 

Beschreibung: Wer wenig Zeit hat und doch eine landschaftlich schöne Tour machen will, sollte diese Tour wählen.  Von der Kirche in Klaus auf der Fraxnerstraßstraße bis kurz vor Orsanka. Bei der Abzweigung links auf einen Forstweg Richtung Götzner Moos  abbiegen. Auf diesem, als MB - Route ausgeschilderten Forstweg bis zum Götzner Moos hochfahren und danach emütlich zum Fußballplatz in Fraxern hinunter rollen. Dort treffen wir wieder auf die geteerte Fraxnerstraße. Links weiter am Fußballplatz vorbei, zuerst recht steil (ca. 16%) bis zur Staffelalpe/Treietpass, Kugelalpe und die Hohe Kugel. Der letzte kurze Anstieg wird zu Fuß zurückgelegt (ca. 5 Minuten).  Auf dem selben Weg retour bis zur Abzweigung Richtung Viktorsberg (links). Vor der Letze (nach einem kurzen Trail) links ab durch den Rohrwald. Bei der zweiten Weggabelung rechts Richtung Viktorsberg halten (Wegweiser). (Die Route entspricht bis hier der Route der Hohen Kugl V3).  Nach dem Fußballplatz links halten und weiter bis zur Einmündung in die Viktorsbergstraße , dieser bis zur nächsten Linkskehre folgen und in der Kehre rechts auf den Fahrweg zum Steinbruch abbiegen. Beim Steinbruch links nach Weiler und weiter nach Klaus.

Varianten:

HK2 Hohe Kugel "Die Schnellste"

HK3 Hohe Kugel "Die Schönste" 

Download - Track - GPX
HK Klassisch 28.06.09.gpx
GPS eXchange Datei 318.3 KB